Dinner-Events im Schützenhaus

Die perfekte Geschenkidee!

Erleben Sie einen unvergesslichen Abend bei unseren Dinner-Shows.

Tatort Dinner, das sind Krimi-Shows hautnah. Von Betrug, Intrigen und Mord, bis hin zur Ermittlung und Verhaftung des Täters, Sie als Zuschauer sind mitten drin.
Genießen Sie das stilvolle Ambiente des Historischen Schützenhauses in Xanten und erleben eine spannende Show, die jeden mitreißt.
Es gibt keine Bühne, sondern alles geschieht ringsherum im Saal. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Show als passiver Zuschauer oder bringen Sie sich aktiv ins Geschehen ein, alles ist möglich.

Im historische Schützenhaus ist ein einmaliger 
Veranstaltungsort für Events am unteren Niederrhein. Überzeugen Sie sich! Die aktuellen Termine finden Sie hier!

Alle Dinner-Events sind als Übernachtungs-Arrangements buchbar.

Übernachtung im Komfort-Doppelzimmer
Taxi Transfer vom Hotel zum Tatort und Transfer vom Tatort zurück zum Hotel
Frühstücksbuffet

Teilnahme am Tatort-Dinner

ab 119,00 € pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag 30,00 € 

 

Freitag, 23. November 2018

Dracula – Das Gruseldinner

„Dracula“ ist eine der berühmtesten Gruselgeschichten überhaupt. Jetzt wird sie ganz neu erzählt.

Gehen Sie auf eine Reise einmal nach Transsilvanien und zurück. Erleben Sie ein Gruseldinner mit Witz und Biss.

Im alten Murnau-Theater steht die Aufführung des Stücks „Dracula“auf dem Spielplan. Doch kaum haben die Gäste Platz genommen, verwischen die Grenzen zwischen Schein und Sein. Plötzlich sind Sie mittendrin in einer ebenso aberwitzigen wie schaurig-komischen Geschichte. Geführt von Draculas Gehilfen Renfield besuchen Sie den Vampirgrafen auf seinem Schloss, reisen mit ihm nach London in den vornehmen Royals Club und in das verrufene Nachtlokal“Rote Höhle“. Sie lernen den jungen Immobilienmakler Jonathan Harker kennen, unterziehen sich den Vampirproben von Sadie van Helsing und bangen um die schöne Mina. Denn auf die hat Dracula ein Auge geworfen.

Ein guter Rat: Passen Sie auf Ihre Hälse auf…

Einlass 19,00 Uhr • Beginn 19.30 Uhr
Karten 79,00 € pro Person (inkl. 4-Gang-Menü)

Kartenvorverkauf online oder im Restaurant Neumaier, 
Orkstraße 19-21

Auch als Übernachtungsarrangement buchbar.

Eintrittskarten

 

Samstag, 24. November 2018

St. Pauli, Leichen von der Stange

Ein zwielichtiges Milieu voller Ganoven und organisierter Kriminalität.

Schöne Mädchen, Geld und  harte Jungs. Hier geht es zur Sache. Hier ist ein Mord vorprogrammiert!

Einlass 18.30 Uhr • Beginn 19.00 Uhr
Karten 74,00 € pro Person (inkl. 4-Gang-Menü und Mord)

Kartenvorverkauf online oder im Restaurant Neumaier, 
Orkstraße 19-21

Auch als Übernachtungsarrangement buchbar.

Eintrittskarten

 

Freitag, 11. Januar 2019

Dallas Mord

Beim Ball der Ölkönige treffen Sie auf die reichste Familie der texanischen Öl-Industrie. Scheinbar sind alle gut Freund miteinander, doch wer hier den Ton angibt, das wird schnell klar. Alles hält den Atem an, wenn er den Raum betritt:

Edwin-Arnold Juing, kurz genannt „E.A.“

Die Machenschaften dieses einzigartigen Herrn mit dem eleganten Westernhut und dem feisten Grinsen entscheiden über Glück und Unglück einer ganzen Branche. Daran kann auch seine Frau, das ehemalige Model Blue Ellen, nichts ändern. Oder doch? Die Intrigen im Laufe des Abends werden immer hinterlistiger und gipfeln in einem Mord, den ein ziemlich raubeiniger Sheriff aufzuklären versucht.

Einlass 18.30 Uhr • Beginn 19.00 Uhr
Karten 74,00 € pro Person (inkl. 4-Gang-Menü und Mord)

Kartenvorverkauf online oder im Restaurant Neumaier, 
Orkstraße 19-21

Auch als Übernachtungsarrangement buchbar.

Eintrittskarten

 

Freitag, 15. Februar 2019

„Ruhrpott Dinner – Nur über meine Leiche!“

Freuen Sie sich auf einen turbulenten und frechen Krimi mitten aus dem Ruhrgebiet!

Matta Schanzackowitz und Norbert Nebel begrüßen Sie herzlich zur einer Vereinssitzung der ganz ungewöhnlichen Art. Die beiden haben zusammen mit der „Schlagerkönigin“ Vicky und dem „Tanz-Talent“ Heike ein tolles Programm auf die Beine gestellt, denn schließlich sollen der Spaß und die Unterhaltung heute Abend nicht zu kurz kommen. Aber dann verläuft alles völlig anders, als geplant.

Die versammelte Mannschaft wird Zeuge eines eiskalten Mordes!

Die Polizei übernimmt das Kommando und stellt unangenehme Fragen. Sollten hier etwa Betrügereien und „krumme Sachen“ vertuscht werden? Plötzlich tun sich Abgründe auf. Jeder gerät ins Fadenkreuz der Ermittlungen und ein Skandal wird aufgedeckt, dessen Ausmaße ungeheuerlich sind.

Bis zum Schluss bleibt es einmalig spannend und witzig. Unglaublich, was man bei diesem einzigartigen „Ruhrpott Dinner“ erleben wird.

Einlass 18.30 Uhr • Beginn 19.00 Uhr
Karten 74,00 € pro Person (inkl. 4-Gang-Menü und Mord)

Kartenvorverkauf online oder im Restaurant Neumaier, 
Orkstraße 19-21

Auch als Übernachtungsarrangement buchbar.

Eintrittskarten